Erster Patient in Implandata’s ARGOS-02 Studie für implantierbaren Augeninnendrucksensor eingeschlossen

23.07.2014

Hannover, Deutschland, 23. Juli 2014 / Die Implandata Ophthalmic Products GmbH (Implandata) teilt mit, dass der erste Patient innerhalb der ARGOS-02 Studie zur Erprobung eines implantierbaren Augeninnendrucksensors erfolgreich an der Augenklinik Bellevue in Kiel, Deutschland eingeschlossen wurde. In der ARGOS-02 Studie rekrutieren momentan sechs Augenklinik in Deutschland Patienten mit einem primären Offenwinkelglaukom, bei denen eine Katarakt („Grauer Star“) Operation notwendig ist. Diese Patienten erhalten zusätzlich zu der künstlichen Intraokularlinse den implantierbaren Mirko-Sensor für die kabellose Messung des Augeninnendrucks.

Download (PDF)

 

Kategorie: Pressemitteilungen