Implandata: Erfolgreicher Start der präklinischen Erprobung des neuartigen implantierbaren extra- okularen Sensor für die 24 Stunden Messung des Augeninnendruck bei Glaukom-Patienten

03.06.2014

Hannover, 3. Juni 2014: Die Implandata Ophthalmic Products GmbH (Implandata) und Professor Peter Szurman, Leiter der „Sektion für Experimentelle Ophthalmologische Chirurgie“ an der Universitätsaugenklinik Tübingen, geben den erfolgreichen Beginn der präklinischen Erprobung eines neuartigen, implantierbaren extra-okularen Augeninnendrucksensor bekannt. Das Hauptziel dieser Studie ist der Machbarkeitsnachweise und Prüfung der Produkt- und Implantationssicherheit. Es wird erwartet, dass die Studienergebnisse Design-Anpassungen zur Folge haben werden, bevor es zur ersten Produkt-Erprobung bei Glaukom-Patienten kommt.

Download (PDF)

 

Kategorie: Pressemitteilungen